Aktuelles







GÄRTNER-INNOVATION/CSi arbeiten in Zukunft zusammen.

GÄRTNER-INNOVATION und CSi industries B.V haben einen Kooperationsvertrag
geschlossen, in dem die GÄRTNER-INNOVATION den Vertrieb in den PLZ 30-38
und 40-79 übernimmt.
Seit 1964 steht CSi an der Spitze der Palettiertechnik. CSi industries verfügt über ein
breites Produktprogramm der Förder.- und Palettiertechnologie. Dieses reicht von ein-
fachen Roboter-Palettierzellen bis hin zu den schnellsten und anspruchvollsten Multiload
Palettieranlagen. Durch das Lieferprogramm wird sichergestellt, dass immer die best-
mögliche Lösung zum Einsatz kommt.
Robuste Konstruktion, intelligente Steuerung, einfache Bedienung und geringe Wartung
sind einige der wichtigsten Designvorteile, die Sie mit allen CSi-Maschinen erhalten.
Somit kann die gesamte Lieferkette von der Fördertechnik,  über die Roboterzellen bis
hin zu den Lagenpalettieren realisiert werden.
Mit der Zusammenarbeit, wird die Marktverbreitung intensiv, vorangetrieben.






GÄRTNER-INNOVATION/LE arbeiten in Zukunft zusammen.
GÄRTNER-INNOVATION und Lubrication Engineers Germany GmbH haben einen
Kooperationsvertrag geschlossen und werden künftig zusammenarbeiten.
In der Vergangenheit wurden zunehmend kundenseitig Produkte zur Verschleißreduzierung
an Antrieben und Antriebselementen nachgefragt, um bei bestehenden Anlagen die Service-
intervalle zu verlängern und dennoch die Lebendauer um ca. 50% erhöhen zu können. Hierbei
kommen in diesem Bereich neue Hochleistungsschmierstoffe zum Einsatz, welche Schmier-
filmabrisse z.B. durch schäumende Öle oder Vermengungen mit Wasser oder Feuchtigkeit,
verhindern.
Um die Verbreitung und Umsetzung voran zu treiben, wird den Kunden durch diese
Zusammenarbeit nunmehr eine optimale Betreuung und Realisierung geboten.


                      



Neue Partnerschaft im Verbund für Automations.- und 
Produktionstechnik Lennestadt.
Um die gesamte Wertschöpfungskette im Bereich der Metallbe.-und Verarbeitung von der
Profilier.- Rollformtechnologie über das Streckbiegeequiment, zu Fräszellen bis hin zur
gesamten Automationstechnik anbieten zu können, ist die Gärtner Innovation neuer Partner
im Verbund für Automations- und Produktionstechnik Lennestadt.









Abb. Auszug der Präsentation


Kaschier.-Trocken.-Komprimier.-und Schneidanlage für Kompressionsbänder

Bei diesem Anlagensystem, werden diverse Materialien von den Mutterrollen gewickelt, in
einer Hot/Melt Station benetzt und in einer Kaschierstation zusammengefügt. Um das Fertig-
material für die weitere Verarbeitung vorzubereiten, verfährt dieses durch einen regelbaren
Kühltunnel. In einer anschließenden Komprimier/Schneidstation, werden die Bänder vor dem
Aufwickeln, auf die gewünschte Rollenbreite geschnitten.

Mit diesem Konzept, werden 2/3 an sonstiger Anlagenlänge eingespart.


Abb. Bereich Coating und Converting

 
E-Mobilität wirtschaftlich machen
Mit innovativen Konzepten z.B. für die Batterieträgerfertigung, steht Ihnen
die GÄRTNER-INNOVATION bei sämtlichen
Automationsvorhaben bis hin
zum einbaufertigen Produkt zur Seite.
Bei der Darstellung handelt es sich um eine vollautomatisierte Fertigung, bei
der die Profile spanend bearbeitet, in den unterschiedlichen
Geometrien gebogen
werden, sowie anschließend zu einer Einheit v
erschweisst werden. 
Quelle Automobilwoche



Abb. Bereich Sondermaschienenbau


Mit automatisierter Stoßfängerprüfung direkt zum Einbau 
Mit dieser Automation, wird bei den unterschiedlichen Stoßfängern geprüft, 
ob alle montagerelevanten Befestigungselemente, lagerichtig nach den  ent
sprechenden Vorgaben, eingebracht sind.
Die Einsparquote gegenüber herkömmlichen Prüfungen liegt bei ca. 37%.

Abb. Bereich Sondermaschinenbau



GÄRTNER-INNOVATION/IMR arbeiten in Zukunft zusammen.

Die GÄRTNER-INNOVATION und IMR Gesellschaft für Prozessleit- und 
Automatisierungstechnik mbH haben einen Kooperationsvertrag geschlossen
und werden künftig zusammenarbeiten. In der Vergangenheit kam es vermehrt
vor, das kundenseitig Steuerungs.- und Antriebsaktualisierungen nachgefragt
wurden um die Anlagen in diesem Hinblick auf den neuesten Stand der Technik
zu bringen. Um die Verbreitung und Umsetzung voran zu treiben, wird den Kunden
durch diese Zusammenarbeit nunmehr eine optimale Betreuung und Realisierung
geboten.
Eingefügt ist ein Referenzauszug.
Bereich Abb. Kooperationspartner